Unser Chorleiter Rainer Klugkist
 

 

Rainer Klugkist wurde 1969 in Lübeck geboren. Im Alter von 6 Jahren  bekam der Sohn musikalischer Eltern, dessen Großmutter und Urgroßmutter  Lieder- und Opernsängerinnen waren, seinen ersten Geigenunterricht. Das Singen im Schulchor und Musizieren im Schulorchester sowie der Klavierunterricht bereiteten den vielseitig interessierten Schüler auf das Musikstudium vor. Das Schulmusikstudium war dann auch logischerweise das Studium, das diese Neigungen am ehesten befriedigen konnte. Neben der intensiven musikpraktischen Beschäftigung mit der Geige, Bratsche, Klavier und Gesang wurde ebenso das musikwissenschaftliche Arbeiten betrieben. Hier begann auch die Ausbildung in Chor- und Orchesterleitung bei Heinz Hennig, später bei Gert Müller Lorenz und Walter Nussbaum.

Nachdem das Schulmusikstudium beendet war, studierte er zunächst Geige bei Oscar C. Yatco und schloss mit dem Diplom ab. Von 1998 bis 2000 studierte er dann in Dresden Orchesterleitung bei Siegfried Kurz und Christian Kluttig. Hier wurde neben der sinfonischen Literatur intensiv und gründlich die handwerklichen und künstlerischen  Fragen des Operndirigierens studiert.

Rainer Klugkist hat in vielen Jungend- und Studentenorchestern Geige und Bratsche gespielt und war mehrere Jahre Konzertmeister im Landesjugendorchester Schleswig-Holstein.

Im Jungen Vokalensemble Hannover hat er viele erfolgreiche Wettbewerbsauftritte und Rundfunkaufnahmen mitgestaltet.

Er leitete mehrere Jahre das Kammerorchester Kirchrode, das Orchester des Landesferienkurses Schleswig-Holstein, war Gast bei verschiedenen anderen Laienorchestern und leitete fast 10 Jahre die Juniorphonie in Schleswig-Holstein. Er hat die Leitung des TU Orchesters in Clausthal inne, mit dem er neben der romantischen Sinfonik und Solokonzerten, oratorische Werke aufführt und die Opernliteratur pflegt .

Rainer Klugkist ist Mitglied im Jungen Vokalensemble Hannover und Assistent des Chorleiters Klaus-Jürgen Etzold.
Im Jahre 2007 wurde das Junge Vokalensemble Hannover zum Finale bei dem internationalen Rundfunkwettbewerb „Let the People Sing“ eingeladen.

Neben verschiedenen Männerchören leitet Rainer Klugkist seit Okt. 2005 den "FrauenChor & Gemischter Chor von 1958 Hannover-Döhren  e.V."  jetzt umbenannt in
Gemischter Chor Hannover-Döhren e.V.

¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

zurück

Startseite